D
E
D
Maria Höfl-Riesch
24.11.2016
© MHM Majors
VON DER SÜDSEE IN DEN SCHNEE

Als Skirennläuferin ist Maria Höfl-Riesch viel in der Welt herumgekommen. Die Südsee gehörte bisher jedoch nicht zu ihren Reiserouten. Das holt die Dreifach-Olympiasiegerin gerade nach, allerdings nicht als Urlauberin. An Bord der MS "Europa 2" trainiert Maria sportinteressierte Passagiere nach dem von ihr entwickelten Fitnessprogramm BE.YOU, das neben der individuellen sportlichen Betätigung eine gesunde Ernährung in den Fokus rückt. Nach der Reise von Panama nach Tahiti geht es für Maria, die heute ihren 32 Geburtstag feiert, sportlich weiter, allerdings könnte der Kontrast kaum größer sein: Von der Südsee in den Schnee. Als Wintersportexpertin wird sie für die ARD beim Weltcup Ski alpin im Einsatz sein – hier ihre nächsten TV-Termine:

> 16./17. Dezember – Gröden, Herren 

> 18./19.Dezember – Alta Badia, Herren 

> 28. Dezember – Santa Caterina/Semmering, Herren/Damen                                                                           

> 03. Januar – Zagreb, Damen 

> 13. - 15. Januar – Wengen, Herren 

> 24. Januar – Schladming, Herren